OPCON consultancy & training
in ganz Deutschland

Ausbildung

OPCON bietet Ausbildungsmodelle für diverse Ein­satz­szenarien für Behörden, Organisationen, Vereine und Unternehmen mit Sicherheitsaufgaben ebenso wie für Privatpersonen.



  • Kurz- und Langwaffenseminare (Verschiedene Aufbaustufen maßgeschneidert auf Ihren Aus­bildungs­stand; insbesondere für Jäger und Sport­schützen, Berufswaffenträger, behördliche Spezialeinheiten)
  • Taktische Verwundetenversorgung gem. militärischem TCCC und zivilem PHTLS, auf Wunsch mit spezifischen Einsatzszenarien ganz nach Ihren Bedürfnissen
  • Erste Hilfe Workshops speziell für Jäger
  • Unkonventionelle Observation von Objekten, Schutzpersonen und möglichen Straftätern
  • Personenschutzszenarien
  • Polizeiliche Sonderlagen mit taktischem Vorgehen gegen militärisch geschulte Täter sowie USBV/IED Sensibilisierung
  • Einsatz von Polizeihubschraubern zur Luft-Boden Unterstützung (Einsatz von Sicherungsschützen, Aufnahmeverfahren, Lenken von Bodenkräften)
  • Weiterbildung von Diensthunden
  • Angepasstes Verhalten in Extremsituationen, Großschadensereignissen sowie bei Einsätzen in Krisenregionen für Organisationen, Vereine und Behörden
  • Mitarbeiterschulung in deeskalativer Gefahrenabwehr

„Jeder Maßanzug ist nur so gut, wie die Person, die in ihm steckt!“
 



Jede Ausbildung wird professionell geplant und Sie werden jederzeit über Fortschritte informiert und zur Unter­stützung mit eingebunden. Wir greifen auf Ihr bisheriges Wissen (wenn vorhanden) zu und kombinieren dieses mit unserer Erfahrung um Ihnen einen best­mög­lichen Erfolg zu garantieren. 


 

Die Kombination aus Theorie und umfangreichem praktischem Training festigt die Fertigkeiten, die notwendig sind, um in Situationen standhaft zu sein, in denen Sie sich bisher vielleicht unterlegen gefühlt haben.